Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern

am 18. Oktober in der Kita Löf

Das häusliche Umfeld birgt für den Nachwuchs zahlreiche und teilweise lebens- bedrohliche Risiken. Eine heiße Herdplatte oder das Flackern einer brennenden Kerze ziehen die Kleinen magisch an. Gegenstände verschwinden schnell in Mund, Nase oder Ohren, eine farbenfrohe Flüssigkeit erscheint als attraktives Getränk oder Tabletten werden mit Bonbons verwechselt und verschluckt. Trotz aller Vorsicht geschehen immer wieder Unglücke und dann stellt sich die Frage: „Was ist in Notfällen zu tun?“ — Der Kurs „Erste Hilfe bei Kindern und Säuglingen“ mit Christian P. Schmitz, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege, Lehrrettungsassistent und Health Care-Trainer, versetzt Eltern und Großeltern in die Lage, im Notfall gezielt die richtigen Maßnahmen zu ergreifen oder zu veranlassen. Die Fachstelle Frühe Hilfen bietet den Kurs gemeinsam mit der Kita Löf an: Freitag, 18. Okt. | 19:0022:00 Uhr Kita Löf, Im Alzbach Die Gebühr von 25 Euro pro Person wird während der Veranstaltung entgegen- genommen. Anmeldung und weitere Infos: Christa Fröhlich | Fachstelle Frühe Hilfen im Mehrgenerationenhaus St. Matthias St.-Veit-Str. 14 | Mayen Tel. 02651 – 98 69-101 froehlich-c@fruehehilfen-myk.de

Erste Hilfe bei Säuglingen und

Kindern am 18. Oktober in der

Kita Löf

Das häusliche Umfeld birgt für den Nach- wuchs zahlreiche und teilweise lebens- bedrohliche Risiken. Eine heiße Herdplatte oder das Flackern einer brennenden Kerze ziehen die Kleinen magisch an. Gegenstände verschwinden schnell in Mund, Nase oder Ohren, eine farbenfrohe Flüssigkeit erscheint als attraktives Getränk oder Tabletten werden mit Bonbons verwechselt und verschluckt. Trotz aller Vorsicht geschehen immer wieder Unglücke und dann stellt sich die Frage: „Was ist in Notfällen zu tun?“ — Der Kurs „Erste Hilfe bei Kindern und Säuglingen“ mit Christian P. Schmitz, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege, Lehrrettungsassistent und Health Care-Trainer, versetzt Eltern und Großeltern in die Lage, im Notfall gezielt die richtigen Maßnahmen zu ergreifen oder zu veranlassen. Die Fachstelle Frühe Hilfen bietet den Kurs gemeinsam mit der Kita Löf an: Freitag, 18. Okt. | 19:0022:00 Uhr Kita Löf, Im Alzbach Die Gebühr von 25 Euro pro Person wird während der Veranstaltung entgegen- genommen. Anmeldung und weitere Infos: Christa Fröhlich | Fachstelle Frühe Hilfen im Mehrgenerationenhaus St. Matthias St.-Veit-Str. 14 | Mayen Tel. 02651 – 98 69-101 froehlich-c@fruehehilfen-myk.de